Zum Seiteninhalt springen Zum Seitenfuß springen
Ein kleine Gruppe von Menschen steht um einen Tisch herum und diskutiert.

Kreativität trifft Business im Ruhrgebiet:

ANMELDUNG ZU DEN WORKSHOPS

Mit unseren Workshops für die Kultur- und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet geben Sie Ihren Ideen einen Boost. In sechs Themenschwerpunkten – von der Geschäftsmodellentwicklung über die Vermarktung bis zum Einsatz von KI – können Gründungsinteressierte, Selbstständige und Absolventinnen und Absolventen Ihr Vorhaben optimieren.

Workshops und Qualifizierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropole Ruhr

Sie sind kreativ, haben eine Idee und wollen diese in der Kultur- und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet umsetzen? Die Business Metropole Ruhr bietet Ihnen ein Workshopprogramm an, das speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

In sechs verschiedenen Workshops unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Gründungsidee, um erfolgreich durchzustarten. Egal, ob Sie sich selbstständig machen wollen, sich neu orientieren oder Ihr Kreativ-Business erweitern wollen, wir haben das passende Angebot für Sie.

Auf einen Blick

1: Geschäftsmodellentwicklung für Kreative
Mittwoch, 20. März 2024, 14.00 - 18.00 Uhr

2: Selbstvermarktung für kreative Gründerinnen und Gründer
Mittwoch, 10. April 2024, 14.00 - 18.00 Uhr

3: Selbstmanagement für Kreative
Mittwoch, 24. April 2024, 14.00 - 18.00 Uhr

4: Strategischer Netzwerkaufbau für kreative Gründungsinteressierte
Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.00 - 18.00 Uhr

5: KI Boost für die Kreativwirtschaft
Mittwoch, 4. September 2024, 14.00 - 18.00 Uhr

6: Finanzen im Griff für kreative Gründerinnen und Gründer
tba

Veranstaltungsort

 

Business Metropole Ruhr GmbH
Raum “Kreativ.Quartier”
Kronprinzenstraße 30
45128 Essen


Jetzt anmelden

 

Hinweise und Kosten

Die einzelnen Veranstaltungen können separat gebucht werden - Mehr Infos zur Veranstaltungsreihe hier. Gegen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 20,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer pro Workshop erhalten Sie neues Wissen, spannende Kontakte und Verpflegung.

Wenige Tage nachdem Sie die Anmeldung bestätigt haben, senden wir Ihnen eine Rechnung pro von Ihnen ausgewählten Workshop zu. Wir bitten Sie, diese innerhalb einer Frist von mindestens 14 Tagen vor dem Veranstaltungstermin zu begleichen. Ihre Teilnahme wird erst nach Zahlungseingang verbindlich bestätigt. Im Falle einer schriftlichen Absage bis spätestens drei Tage vor dem Veranstaltungstag erstatten wir Ihnen den vollständigen Betrag. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmendenzahl begrenzt ist.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail, telefonisch oder direkt hier.

Lea WalbrodtProjektmanagerin
Innovationen & Wissenstransfer

Anmeldung