×
×

OCEAN21

 

Architektur trifft Technik: An der Südseite des Dortmunder Phoenix Sees setzt das Neubauprojekt Ocean21 ein Zeichen. Mit dem witterungsgeschützten Entree lädt das offene Gebäude in hochmoderne Büroflächen. Die optionale Verknüpfung der einzelnen Bereiche und Ebenen ermöglicht ein breites und äußerst interessantes Spektrum flexibel zu gestaltender Flächen: von ca. 310 Quadratmetern in der kleinsten Einheit bis zu ca. 3.763 Quadratmetern für einen alleinigen Nutzenden.

Der optische Auftritt betont die hohe Qualität der Büroflächen im Inneren, welche durch den Hell-/Dunkelkontrast der teils opaken, teils transparenten Fassadensegmente intensiviert wird.

Die technische Gebäudeausrüstung wird mit der zukunftsweisenden Methode BIM (Building Information Modeling) errichtet. Dazu zählen das intelligente KNX Beleuchtungskonzept oder der automatische außenliegende Sonnenschutz. Pendler finden in der Tiefgarage 42 Stellplätze und im Außenbereich 22 weitere – zusätzlich gibt es noch weitere Stellplätze für Fahrräder und Elektro-Fahrzeuge.

Kontakt

Martin Becker
JLL
Tel.: 0211 5422489104
martin.becker@eu.jll.com

Real Estate Facts

(png 946.5 KB)

Download

REAL ESTATE FACTS

Art & Projektstatus
Neubau, im Bau

Standort
Phoenixstraße 21, Dortmund

Etagen
3-geschossig

Nutzfläche
3.763 qm, mehrere Einheiten

Neubau
2021

Besonderheit / Sonstiges
Nachhaltige und zukunftsorientierte Bauweise

Projektentwickler
Phoenix300 GmbH & Co. KG

Investor
Phoenix300 GmbH & Co. KG