Zum Seiteninhalt springen Zum Seitenfuß springen

KI-Reise nach Montreal, Kanada

 


Begleiten Sie uns auf unserer spannenden Reise “Innovation Bridge North America: AI Insights Montreal” vom 9. bis 13. September 2024 in die pulsierende Stadt Montreal, Kanada. Tauchen Sie ein in das faszinierende KI-Ökosystem Kanadas und entdecken Sie die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz.

 

Auf einen Blick


Unsere Delegationsreise präsentiert die exzellente KI-Forschung und -Entwicklung in Kanada. Bereits seit 2017 gibt es dort eine nationale KI-Strategie und durch Pioniere wie Geoffrey Hinton, Yoshua Bengio und Yann LeCun hat Kanada eine weltweit führende Position in diesem Bereich erreicht. Gemeinsam mit lokalen Partnern wie der AHK Kanada bieten wir eine einzigartige Chance, sich mit führenden KI-Institutionen und Organisationen zu vernetzen. Die Reise umfasst den Besuch der renommierten ALL IN Conference und ermöglicht exklusive Einblicke in aktuelle KI-Anwendungsfelder wie Gesundheit, IT-Sicherheit und Industrie.

Programm

Montag, 09. September 2024
Vormittags - eigenständige Anreise
Nachmittagsprogramm - Begrüßung, Vorstellung, Einführung ins Ökosystem
Abendprogramm - Deutsch-Kanadisches Abendessen

Dienstag, 10. September 2024
Tagesprogramm - Site Visits bei führenden KI Institutionen und Organisationen
z.B. Home | Mila, Accueil | IVADO - Programm unter Vorbehalt, Änderung möglich
Abendprogramm - gemeinsames Abendessen

Mittwoch, 11. September 2024
Besuch der ALL IN Conference

Donnerstag, 12. September 2024
Tagesprogramm - Site Visits bei führenden KI Institutionen und Organisationen
z.B. McGill University, Concordia University - Programm unter Vorbehalt, Änderung möglich
Nachmittags - Transfer zum Flughafen und Abreise nach Deutschland

Freitag, 13. September 2024
Ankunft in Deutschland
 

Jetzt Anmelden

Kosten


Die Kostenbeteiligung für diese Delegationsreise beträgt 750,00 Euro zzgl. MwSt. Der Eintritt zur ALL IN Conference ist inkludiert.

Die individuellen An- und Abreise-, Unterbringungskosten trägt jeder Teilnehmende selbst. Flug- und Hotelempfehlungen sowie Details zu den Buchungsmöglichkeiten erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 17.07.2024

Die Durchführung der Delegationsreise ist abhängig von der Erreichung einer Mindestteilnehmendenzahl. Die Reise wird nur stattfinden, wenn diese Mindestanzahl von Teilnehmern erreicht wird. Andernfalls behalten wir uns das Recht vor, die Reise zu stornieren.

Kooperationspartner

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail, telefonisch oder direkt hier.

Rebecca GroßmannProjektmanagerin
Internationalisierung & Standortmarketing