×
×

Unternehmens­immobilien

Fertigstellungen haben sich mehr als verdreifacht

2.1 Mio. qm NF

Flächenbestand 2021

170.400 qm NF

Flächenumsatz 2021

8,50 -13 ,00 €/m²

Spitzenmiete Flexspace 2021

Marktpotenzial

Der Markt für Unternehmensimmobilien / Leichtindustrie ist mit seinen Untertypen

  • Lager (einfach)
  • Produktion
  • Gewerbepark
  • Transformationsimmobilie (Altindustrie)

heterogen und entsprechend schwierig erfassbar. Dennoch ist seine Bedeutung im Ruhrgebiet mit seinen im A-Stadt-Vergleich großen Flächenpotenzialen überdurchschnittlich. Gegenüber 2020 haben sich die Fertigstellungen auf hohem Niveau mehr als verdreifacht. Allerdings ist anders als in den meisten A-Städten das Transaktionsvolumen im regionalen Vergleich um fast 20 % zurück gegangen, allerdings mit nur mäßigem Einfluss auf die dennoch sinkenden Renditen.

Perspektivisch werden die Gesundheits- und Life Science-Gebäude grundsätzlich in den kommenden Jahren in dieser Assetklasse wohl eine eigene bedeutende Untergruppe bilden – auch das mit Potenzialen im Ruhrgebiet.